In beziehungsorientierten Branchen wie u.a. in der Immobilienwirtschaft, im Bauwesen, Handwerk, im Dienstleistungssektor und in der Hotellerie hängen rund 80% des Markterfolges von einer stimmigen Kommunikation ab.

Was heißt das?

Als Unternehmen haben Sie Ihr Leitbild, Visionen und Werte klar definiert. Diese Botschaften übermitteln Sie auf allen Kanälen und in der richtigen Dosis an die Empfänger: die Führungskräfte, Mitarbeiter, Lieferanten, Medien, Geldgeber, die Öffentlichkeit und vor allem an Ihre Kunden. Dazu nutzen Sie verschiedene Transportmittel: die Kommunikationskanäle, die beispielsweise heißen: Umgang, Verhalten, visuelle Gestaltung, Sprache und Text, Preis, Service, Marketing, Vertrieb, Medienarbeit, soziale Aktivitäten.

Ist die Kommunikation ganzheitlich, authentisch und glaubwürdig – dann ist sie stimmig! Dann kann sie Verbindungen herstellen zwischen Unternehmen, Marken, Dienstleistungen und Menschen. Verbindung durch Vertrauen. Vertrauen erzeugt Nachfrage. Nachfrage erhöht Bekanntheitsgrad. Bröckelt nur ein Teil des Ganzen, kostet das Image, Kunden und letztlich Geld. Und: Je gesättigter die Märkte, je austauschbarer die Produkte und je höher die Erwartungshaltung der Kunden – desto dramatischer das Ergebnis.

Ich habe lange Unternehmen und Menschen geführt und Kommunikationsprozesse auf allen Ebenen gestaltet und umgesetzt. Und ich weiß: es ist ein verdammt anstrengender und nie zu Ende gehender Prozess. Es ist Chefsache und doch in der täglichen Arbeit nicht zu bewältigen. Deshalb richten sich meine Leistungen in erster Linie an Unternehmer, die diese „Arbeit am Ganzen“ ernst nehmen und den Aufwand nicht scheuen. Als Berater und Regisseur unterstütze ich Sie strategisch und operativ in allen Prozessen der Unternehmenskommunikation.
Unser gemeinsames Ziel: Ihr wirtschaftlicher Erfolg!